Taxi

Kategorie BPT

 

basis

VORAUSSETZUNGEN

Mindestens 1 Jahr Fahrpraxis! 

Wer mit Motorfahrzeugen der Kat. B, B1, C, C1 oder F berufsmässig Personen transportieren will, muss während eines Jahres (klaglose Fahrpraxis) regelmässig ein Motorfahrzeug der entsprechenden oder einer höheren Kategorie geführt haben.
Fahrpraxis mit den Kat. A und A1(Motorrad / Roller) gilt nicht.


KATEGORIE KURZ ERKLÄRT

KATEGORIE BPT

  • Berufsmässiger Personentransport mit Fahrzeugen der Kategorien B oder C, der Unterkategorien B1 oder C1 oder der Spezialkategorie F.

    Berufsmässige Personentransporte mit Elektro-Rikschas bedürfen auch dann keiner Bewilligung, wenn die Elektro-Rikschas mit einem Führerausweis der Kategorie B oder der Spezialkategorie F geführt werden.


BG-Header-2019.jpg

VORBEREITUNG

Lernfahrausweis

GESUCH LERNFAHRAUSWEIS

Bewerber um den Führerausweis der Kategorie BPT Taxi haben sich einer vertrauensärztlichen Untersuchung zu unterziehen. Die Einladung wird nach Eingang des Gesuchs vom Strassenverkehrsamt zugestellt. Der Sehtest auf dem Lernfahrausweis-Formular muss nicht ausgefüllt werden.

VERTRAUENSARZT

Bitte berechne mindestens 3 Wochen für die vertrauensärztliche Untersuchung und die darauffolgende Beurteilung durch das Strassenverkehrsamt ein.


lernfahrausweis.jpg

Theorie

Der Theoriekurs Kat. BPT Taxi umfasst einen Unterricht von insegsamt 5 Lektionen aufgeteilt auf 2 halbe Tage. Kernthemen sind die Regelungen der ARV 2 und die Bedienung des Fahrtenschreibers.

Leistungen

  • Lehrbuch, multimedialer Unterricht

Preise

  • Kurs: 399,00 CHF

  • Online-Prüfungsfragen: 89,00 CHF

  • Lehrbuch: 25,00 CHF


prüfung

Theorieprüfung

Die Zusatztheorie-Prüfung für die Kategorie BPT besteht aus 30 Fragen. Es dürfen höchstens 3 Fehler gemacht werden.

Die Zusatztheorie-Prüfung ist unter folgenden Bedingungen nicht erforderlich:

Bei den Kategorien B, B1 und F, wenn der Personentransport auf die Schüler-, Arbeits-, Behindertentransporte oder Ambulanzfahrzeuge begrenzt wird (BPT 122).


BG-Header-2019.jpg

Praxis

FAHRSTUNDEN / FAHRUNTERRICHT

Nach erfolgreich bestandener Theorieprüfung wartet auf Dich nur noch die Fahrprüfung. Damit Du gut vorbereitet an die praktische Prüfung gehen kannst, üben wir gemeinsam das Fahren im Taxi.


PRÜFUNG

FAHRPRÜFUNG

Sobald Du bereit für die praktische Prüfung bist, meldet der Fahrlehrer Dich beim Strassenverkehrsamt an. Die praktische Fahrprüfung dauert 45 - 60 Min.


BG-Header-2019.jpg
 

Weiterführende ausbildung

 
 

Auto-anhänger kat. be

Bus / Reisecar kat. d

BG-Header-2019.jpg